SKI

Kursangebote

Wichtiges Vorab

In der nachfolgenden Übersicht findet ihr alle unsere Kurse mit den Informationen zu Teilnehmern sowie den angebotenen Skikursen in den verschiedenen Könnensstufen. So können wir zum Beispiel beim Fortgeschrittenenkurs in Lermoos keine Anfänger unterrichten.

(KI=Kinder, ER=Erwachsen, SB=Snowboard, GR=Grün, BL=Blau, RT=Rot, SW = Schwarz; in Klammern = nur nach Rücksprache mit Geschäftsstelle)
Richtigstellung: In Zeile 2 der Tabelle ist "Ehrwald" eingetragen, hier sollte natürlich "Lermoos" stehen.



Schneesportkurse (Kinder)

Wir wollen im kommenden Winter wieder einen 3-Tages-Ski- und Snowboardkurs für Kinder anbieten. Die Kinder werden dabei in kleinen Gruppen von maximal acht Kindern von mindestens zwei Schneesportlehrern betreut; im Anfängerbereich kommen zusätzliche Lehrer zum Einsatz. Während die Fortgeschrittenen die Lifte nutzen, haben wir für unsere Anfänger ein abgesperrtes Areal mit attraktiven Aufstiegs- und Lernhilfen. Durch viele Spiele und unsere methodischen Hilfsmittel erreichen wir mit viel Spaß einen ständigen Fortschritt.

In der Mittagspause kann das Angebot im Restaurant genutzt oder mit den Eltern das Vesper verspeist werden. Die kurzen Wege sparen Kraft und Energie der Kinder, die sich so im Skikurs austoben können.

Wegen der aktuellen Situation wollen wir den Skikurs dieses Jahr wenn möglich auf der Alb durchführen. Sollte dies nicht möglich sein, entscheiden wir abhängig von der Coronasituation, ob wir an einen Ort im Allgäu ausweichen können.

Termine: 15.-16.1. + 22.-23.1.2022 (23.1. als Ersatztermin)
Ort: Westerheim (bei schlechter Schneelage Allgäu, auch abgängig von Corona)
Kosten: Vereinsmitglieder 75 €, Nicht-Vereinsmitglieder 90 €



Fortgeschrittenenkurs Leermoos

Da wir in den letzten Jahren wegen der Schneelage oder terminlichen Kollisionen häufig Probleme hatten, unsere Ski- und Snowboardkurse frühzeitig durchzuführen, werden wir diese zentral und an festgelegten Terminen in Nesselwang bzw. Jungholz durchführen. Dort können wir mit sicheren Schneeverhältnissen rechnen und Pisten für jede Könnensstufe nutzen. Für Anfänger stehen im Tal flache Hänge bereit, während es für fortgeschrittene Sportler rote und schwarze Pisten sowie Skirouten gibt. Ein kleiner Funpark rundet das Angebot ab. An diesen drei Tagen bieten wir für Kinder sowohl Ski- als auch Snowboardkurse an. Die Eltern haben die Möglichkeit, bei einem Erwachsenenskikurs ihr Wissen aufzufrischen oder neue Techniken zu lernen, Stichpunkt Schönskilauf.

Die Anreise erfolgt täglich im bequemen Reisebus, so dass die Fahrt zur Regeneration und Erholung genutzt werden kann. In der Mittagspause dient der Bus als Ruhe- und Aufenthaltsraum, um das mitgebrachte Vesper verspeisen zu können.
ACHTUNG: Kinder unter 9 Jahren können nur mit einer Begleitperson teilnehmen. Kinder, die alleine teilnehmen, benötigen für die Mittagspause und Heimreise ein Vesper sowie etwas zu trinken.



Erwachsenenkurse

Wie in den vergangenen Jahren bieten wir Interessierten wieder die Möglichkeit, abends auf der schwäbischen Alb in kleinen Gruppen das Skifahren zu erlernen. Bedingt durch die Coronasituation wollen wir dabei möglichst kleine Gruppen bilden. Gerne könnt ihr auch als Gruppe direkt auf uns zukommen und wir kümmern uns um einen Schneesportlehrer. Alles weitere klären wir dann im persönlichen Gespräch.

Anfragen an: ski@tsv-ohmden.de



Individuelle Angebote

Du hast Lust auf einen Ski- oder Snowboardkurs oder hast direkt eine ganze Gruppe, die gerne einmal mit einem Skilehrer unterwegs sein möchte und ihr seid in unseren Angeboten nicht fündig geworden? Kein Problem! Gerne versuchen wir, dir ein individuelles Angebot zukommen zu lassen. Schreib uns einfach, was du dir vorstellst und wir setzen uns direkt mit dir in Verbindung! Unsere Kontaktdaten findest du hier

Abteilungsleiter

Andreas Leinenbach

73275 Ohmden
01578 / 8866378
ski@tsv-ohmden.de

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren: